Heßloher Nudelsalat

Hallo ihr lieben,

Heute möchte ich euch einen echt leckeren Nudelsalat zeigen, das Rezept habe ich netterweise von meiner Nachbarin bekommen…… Und ich muss sagen, dass der so lecker ist, dass ich euch den nicht vorenthalten kann. 😜

Lecker, leckel... :-P

Lecker, leckel… 😛

Es ist ein ganz einfaches und schnelles Rezept, ihr braucht nur:

500 g Fadennudeln ( man kann auch andere verwenden, das habe ich hier auf dem Bild auch.)

6 El Maggie

6 El Speiseöl ( ich habe hierfür einfach mal Sonnenblumenöl genommen.)

Kochschinken oder Mortadella

Frühlingszwiebeln

 

Ihr seht man braucht nicht viel.

Die Nudeln werden einfach mit etwas Salz gekocht und dann mit je 6 Esslöffeln Speiseöl und Maggi gemischt. Nach dem abkühlen werden noch Frühlingszwiebeln in feine ringe geschnitten und der Kochschinken oder die Mortadella in Würfel.  Ich habe Kochschinken genommen. Das muss jetzt noch schön durchziehen und muss vor dem verzehr nochmals durchgemengt werden.

Also ich liebe diesen Nudelsalat, er ist einfach, geht schnell und ist mega lecker. 😊

Ich wünsche euch guten Hunger! 🍴🍜